Der Bau geht derzeit wirklich gut voran. Einige neue Bilder sollen das kurz dokumentieren. Derzeit wird immer noch am Rohbau gearbeitet. Man kann jetzt schon die Kontur des Gebäudes erkennen. Türen und Fenster wachsen mit (derzeit noch etwas höher, aber das Gelände wird noch aufgefüllt). Die Innenwände sind ebenso am Wachsen. Wir sind richtig froh über den Einsatz unserer Freunde von ATLA.

genaue Arbeit

hier wird gewissenhaft gearbeitet

Tür zur Toilette

hier muss noch aufgefüllt werden, eine Bodenplatte kommt noch

Hilfsmittel

ob diese Gerüste Deutschen Anforderungen Stand halten?

Hilfsmittel

ein Gerüst musste her, Alberto ist immer mit vorn dabei, er hat ja auch eine Bauberuf erlernt

Wandaufbau

Die Löcher sind für die Anbindung der Innenwände

es geht hoch hinaus

alles passt gut

es geht hoch hinaus

Arbeit fast nur noch mit Gerüst

Hilfsmittel

bei dieser Höhe geht es nicht mehr ohne Hilfsmittel

Innenwände entstehen

die Innenwände wachsen mit, hier zur Toilette hin

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wichtig ist es, jetzt so schnell wie möglich den Rohbau abzuschließen. Es ist nicht nur das Ziel, das Zentrum in diesem Jahr zu eröffnen. Derzeit ist ja Winter in Mosambik (Trockenzeit). Das heißt auch, dass es wenig regnet und die Temperaturen (meist) nicht so hoch sind. Somit die ideale Zeit zum Bau.

 

 

In Kürze folgt noch der Bericht zur Grundsteinlegung. Diese fand vor einigen Tagen statt und ist eine traditionelle Zeremonie.

Leave a Reply

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(erforderlich)

(erforderlich)

*

© 2013 Kanimambo e.V. Suffusion theme by Sayontan Sinha